SKIFAHREN & SNOWBOARDEN BEI DER HOCHZEIT IN ZELL AM SEE

by | Mrz 29, 2019 | Austria

Anfang Januar 2019 wurde ich von einer guten Freundin und tollen Fotografin gefragt, ob ich bei einer Hochzeit in Zell am See, einer österreichischen Stadt am Zeller See, südlich der Stadt Salzburg. dabei sein könnte.

Die Hochzeit war für den 12. März angesetzt. Das Ehepaar, Gerry-Rae und Nick, hatte nach einem misslungenen Versuch, den perfekten Ort zu buchen, immer noch keinen Hochzeitsort gewählt.

Das Ehepaar reiste zu seiner Hochzeit nach Österreich, weil beide sehr gerne Ski fahren und Snowboarden.

Obwohl viele ihrer Freunde, die sich ihnen angeschlossen hatten, noch nie einen Skiurlaub gemacht hatten, waren alle von dem Veranstaltungsort begeistert; oben auf dem Berg und nur mit der Gondel (oder natürlich Ski fahren) erreichbar.

Cat, die Fotografin von Wild Connections Photography, ist eine Spezialistin für Ski- und Abenteuerhochzeiten, die viel Zeit damit verbringt, mit ihren abenteuerlustigen Paaren Berge zu besteigen und Pisten herunterzufahren. Also wusste ich von Anfang an, dass dies keine gewöhnliche Hochzeit sein würde.

Obwohl wir geplant hatten, am Tag der Hochzeit mit Gerry-Rae in ihrem Kleid und Nick in seinem Anzug Ski zu fahren, wollte ich auch etwas von der Entwicklung des Tages festhalten, als sie sich mit einigen ihrer Freunde auf den Pisten erholten. Ich bin somit am Vortag mit ihnen Ski gefahren und habe gefilmt.

Photos by Wild Connections Photography / @wildconnectionsphoto

Das Filmmaterial sieht toll aus, verbirgt aber eine andere Geschichte. Kurz nachdem wir den ersten Lauf gefilmt hatten, gerieten wir in einen riesigen Wind- und Schneesturm. Wir wurden in ein Restaurant evakuiert, in dem wir einfach warten mussten, bis dass das schlechte Wetter vorbei war und die Pisten und Lifte wieder geöffnet wurden.

Dort fand ich mich wieder mit dem Paar und Gerrys Vater „Pop Pops“, die heisse Schokolade tranken. Es war eine grossartige Gelegenheit, sie kennenzulernen und ihre Lebensgeschichte wirklich zu erfahren!

Schliesslich schafften wir es, unter ziemlich schlechten Skibedingungen, den Berg hinunterzufahren, obwohl ich teilweise daran gezweifelt habe. Es war es jedoch wert!

An jenem Nachmittag nutzte ich die Gelegenheit, um in Zell am See zu spazieren und einige Aufnahmen vor Ort zu drehen. Es gab eine frühe Nacht vor einem langen Tag am folgenden Tag.

Am Morgen der Hochzeit wachte ich auf und stellte fest, dass es, wie vorhergesagt worden war, über Nacht geschneit hatte. Es war wunderschön, jedoch eine ganz neue Geschichte, die die Aufnahmen der Stadt vom Vortag überflüssig machte.

Bevor ich mich dem Ehepaar zur Vorbereitung anschloss, zeichnete ich die Schritte der vergangenen Tage nach und filmte die neuen Schneeszenen und den blauen Himmel.

Ich hatte die Wettervorhersage wochenlang beobachtet und sie sah nie gut aus. Ein stürmischer Tag in der Tat. Gerry-Rae und Nick hatten trotz allem für ihre abenteuerliche Porträtaufnahmen den schönsten Tag und die besten Skibedingungen “gewählt”.

Nach einer schönen intimen Zeremonie im Rathaus, im Stadtgemeindeamt Zell am See, bei der Gerry und Nick ihre Gelübde ablegten, begaben sich die Gäste zum Empfangsort in der AreitLounge. Das Paar, Cat und ich bereiteten uns in dieser Zeit zum Ski fahren, zum Fotografieren und zum Filmen vor, und zwar auf dem Berg!

Es machte grossen Spass; wir wurden mehrmals von Skifahrern angehalten, die Fotos von dem glamourösen und coolen Paar machen wollten.

Auf dem Weg zum Empfang wärmten wir uns mit traditionellem Gulasch auf.

Die Feierlichkeiten am Abend fanden in der schönsten Umgebung statt, gestaltet und dekoriert durch die Hochzeitsplanerin Charlotte in Trouwen in Oostenrijk, eröffnet mit einem schönen Drei-Gang-Menü.

Nach den Reden überraschten Gerry und Nick ihre Gäste mit einem choreografierten Tanz zu Nat King Coles ‘When I Fall in Love’. Ich war wirklich beeindruckt von ihren tänzerischen Fähigkeiten. Das war bis sich Gerry-Rae auf der Tanzfläche loslöste und bestätigte, dass sie tatsächlich eine ausgebildete Bauchtänzerin war!

Was für ein Tag, was für eine Geschichte … werfen wir einen kleinen Blick darauf.

Wenn Sie sich eine Hochzeit wünschen, die nur ein bisschen anders ist, dann bin ich dabei! Schauen Sie sich unsere Swiss Concierge Seite anwir können gemeinsam etwas ausarbeiten!

 

Zell am See Austria wedding film

You may also like